Hilfe für Eltern mit „ADHS-Kindern“

Genieße gelassen, zuversichtlich und voller Freude das Leben mit deinem ganz besonderen Kind.

Geht es dir auch so?

Dein Kind ist besonders temperamentvoll und gefühlsintensiv? Das Leben mit deinem „ADHS-Kind“ gleicht einer Fahrt mit der Achterbahn und bringt dich oft an die Grenzen deiner Kraft.

Du gibst dir alle Mühe, doch dein Kind macht einfach, was es will.
Das ist extrem anstrengend und frustrierend.

Mit der Schule gibt es viele Probleme.
Deinem Kind fällt es schwer, sich zu konzentrieren. Es lässt sich leicht ablenken und macht unnötige Flüchtigkeitsfehler. Die Leistungen entsprechen nicht seinen Fähigkeiten. Dazu beschweren sich die Lehrer über das Verhalten deines Kindes.

Du wünschst dir, dass dein Kind glücklich ist und erfolgreich seinen Weg geht. Du machst dir Sorgen um seine Zukunft.

Du bekommst direkt oder versteckt Vorwürfe, dass du dein Kind nicht richtig erziehst.
Das ärgert dich, und manchmal zweifelst du dann sogar selbst an deinen Fähigkeiten.

Du hast dir das Leben mit Kind anders – glücklicher und leichter – vorgestellt.
Jetzt bist du manchmal einfach enttäuscht und verzweifelt.

 

Du bist nicht schuld!

Studien haben gezeigt, das „ADHS“ eine besondere Veranlagung ist. Die Ursache von „ADHS“ liegt nicht in einer falschen Erziehung begründet. 

Ein solch energiegeladenes, gefühlsstarkes Kind zu erziehen, ist eine besondere Herausforderung, die auch erfahrene Eltern an ihre Grenzen bringt.

Zertifiziert vom Institut für integrative Lernentwicklung und Weiterbildung

Prüfsiegel Elterntrainer/in bei ADS/ADHS ET-353-PR
Elterntrainer/in bei ADS/ADHS
www.iflw.de - Prüfnummer ET-353-PR-19900

Hier findest du Hilfe:

Endlich kannst du dir alles von der Seele reden. Ich höre dir zu und begleite dich persönlich. Du findest Verständnis und kompetente Unterstützung für deinen Alltag.

  • Du erwirbst Wissen über den Umgang mit deinem herausfordernden Kind.
  • Dein Kind bringt viele besondere und liebenswerte Stärken mit, die „normale“ Kinder nicht haben.
    Auf diesen Stärken werden wir aufbauen, so dass dein Kind glücklich ist und erfolgreich sein kann.
  • Ich gebe dir erprobte und praktikable „Werkzeuge“ an die Hand, die dir dabei helfen, dein Kind wirksam anzuleiten.
  • Du siehst das schwierige Verhalten deines Kindes aus einem anderen Blickwinkel.
    Dies bringt sofort Entspannung und neue Freude in eure Familie.

Zufriedene Kunden

„Unser Sohn, fünf, ist sehr eigenwillig und hörte weder auf uns noch auf die Erzieherinnen im Kindergarten. Uns wurde empfohlen, ihn in die Förderschule zu schicken. Heike hat uns Mut gemacht und die Augen geöffnet, dass unser Sohn hoch intelligent ist. Das haben wir bei dem ganzen Stress gar nicht mehr wahrgenommen. Unser Stresslevel ist seit dem Coaching extrem gesunken. Die Förderschule ist gar keine Option mehr für unseren Sohn. Darüber sind wir sehr erleichtert.“  Katja aus Esslingen

Ich bin Heike Hahn

Mama von vier Kindern
„ADHS“-Expertin
systemischer Coach
Musikpädagogin
13 Jahre Leadership Erfahrung

Als Kind und Jugendliche selbst von „ADHS“ betroffen, kann ich mich bestens in Menschen mit „ADHS“ einfühlen. Auch weiß ich, wie das Leben als Mama mit „ADHS-Kindern“ ist, da auch meine Kinder teilweise betroffen sind.

Kinder, die „anders“ sind, liegen mir besonders am Herzen. Oft liegt in ihnen ein wunderbarer Schatz verborgen, der darauf wartet, entdeckt zu werden.

Ich habe erlebt, wie „schwierige “ Kinder, trotz aller Widerstände besonders während der Schulzeit, ihren tollen, eigenen Weg gefunden haben. Es ist beglückend, zu erleben, wie sie nun als junge Erwachsene glücklich und äußerst erfolgreich im Berufsleben stehen.

Diesen ganz besonderen Kindern und Eltern zu ihrem Recht auf ein glückliches und erfolgreiches Leben zu verhelfen, ist mein persönliches Herzensanliegen.

Blog

Alltag und Schule

ADHS. Eine Begabung?! Teil 2

Impulsiv oder wahrnehmungsstark? Der zweite große Bereich von „ADHS“ ist die Impulsivität. Wie kommt es zu dieser Impulsivität? Die Kinder nehmen alles in ihrer Umgebung blitzschnell wahr und reagieren sofort darauf. Sie haben wesentlich empfindlichere Sensoren als „normale“ Kinder. Ihnen entgeht einfach nichts. Bestimmt warst du schon mal mit deinem Kind im Wald und konntest

Weiter lesen »
Alltag und Schule

ADHS. Eine Begabung?! Teil 1

Gleich zu Beginn einige Worte, damit es zu keinen Missverständnissen kommt:Ich will „ADHS“ nicht durch die rosarote Brille betrachten, weil mir bewusst ist, wie anstrengend und nervenaufreibend es ist, mit einem „ADHS-Kind“ zu leben. Auch das Kind kann unter seinem Anderssein sehr leiden. Das alles will ich nicht beschönigen.Warum ich „ADHS“ in Anführungszeichen schreibe? Es

Weiter lesen »
Alltag und Schule

Tricks für mehr Konzentration

Immer am Träumen… „Bist du wieder am Träumen?“ „Schwebst du schon wieder in den Wolken?“ „Wo bist du nur mit deinen Gedanken?!“ „Du kannst dich einfach nicht konzentrieren!“ Diese Botschaften hören Kinder mit „ADHS“ und  „ADS“  täglich. Wir Eltern ermahnen unsere verträumten Kinder ständig. Natürlich meinen wir es gut, denn wir fühlen uns dafür verantwortlich,

Weiter lesen »
Alltag und Schule

„ADHS“ und Geschwister

„Max ist 12 und Benni 9 Jahre alt. Die beiden können überhaupt nicht miteinander umgehen. Sie schlagen und beleidigen sich, wo es nur geht und lassen keine Möglichkeit aus, sich gegenseitig fertig zu machen. Sie sagen sogar, dass sie sich hassen. Ich bin am Ende meiner Kräfte und verstehe einfach nicht, warum sie so sind.

Weiter lesen »
Alltag und Schule

Corona-Krise. Eine Zeit, in der Kinder heilen können.

Vom Problemkind zum Glückskind dank Corona Die langen Wochen des Shutdown während der Corona-Krise sind besonders für Familien eine herausfordernde Zeit.Wir Eltern sind mit zusätzlichen, enormen Belastungen konfrontiert:Homeschooling, soziale Kontakte fehlen, sportliche und musikalische Aktivitäten fallen aus, und das Leben findet überwiegend in den eigenen vier Wänden statt.Das ist für alle Familien eine große Herausforderung,

Weiter lesen »
Alltag und Schule

Wie sich „ADHS-Kinder“ alleine beschäftigen

Von einigen Eltern wurde ich um Tipps gebeten, wie sie ihr „Wirbelwind-Kind beschäftigen können. Ich habe mir Gedanken gemacht und schreibe nun diesen Blogartikel. Gerade befinden wir uns inmitten der Corona Krise. Kindergärten und Schulen sind schon seit Wochen geschlossen, und die Familien verbringen die Tage auf engem Raum zu Hause. Zum Glück ist das

Weiter lesen »

Weißt du alleine nicht mehr weiter?
So geht es vielen Eltern mit ADHS-Kindern.
Du bist nicht alleine.
Ich helfe dir gerne. Es gibt Lösungen.
Vereinbare jetzt dein kostenloses Gespräch.

Bringt dich dein Wirbelwind - Kind immer wieder an die Grenzen deiner Kraft? Das hast du dir anders vorgestellt, und du wünschst dir so sehr ein glückliches Familienleben?

Jede Woche unterstütze und motiviere ich dich mit einer E-Mail. Damit du spürst: "Da ist jemand, der mich versteht, stärkt und annimmt."

Zusätzlich erhältst du mein Mini- Ebook "25 erprobte Tipps für geforderte Eltern". Du lernst, wie du eine tolle Beziehung zu deinem Kind aufbaust, Streit vorbeugst und den Alltag leichter meisterst.

Gerne bin ich für dich da und unterstütze dich mit meinem Wissen und meiner Erfahrung als Coach und sturmerprobter Mama.
Als Abonnentin profitierst du als erste/r von meinen neuen Angeboten und Sonderaktionen. Natürlich musst du nichts kaufen.
Probiere es aus und lass dich überzeugen.
(Vom Newsletter kannst du dich jederzeit ganz einfach durch einen Klick abmelden.)

* erforderliche Angaben
Datenschutz *

Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

Scroll to Top

Bringt dich dein herausforderndes Kind an die Grenzen deiner Kraft?

Mit meiner wöchentlichen E-Mail inspiriere, unterstütze und motiviere ich dich.

Zusätzlich erhältst du „25 erprobte Tipps für geforderte Eltern“. Eine tolle Beziehung aufbauen, Wutanfällen und Streit vorbeugen, den Alltag leichter meistern.

* erforderliche Angaben
Datenschutz *